Beiteiligung an der U18-Wahl

Der VCP RPS gibt jungen Menschen eine Stimme

 

U18- Wahl? Was ist das überhaupt?

Die U18-Wahl ist eine bildungspolitische Initiative für Kinder und Jugendliche in Deutschland, welche immer 9 Tage vor einem offiziellen Wahltermin stattfindet. Mitmachen können hierbei ausnahmslos ALLE Minderjährigen, denn auch sie haben Fragen, Wünsche und Bedürfnisse in Bezug auf politische Themen, welchen die Jugendwahl Gehör verschafft.

Getragen wird die Initiative vom Deutschen Kinderhilfswerk, dem Deutschen Bundesjugendring, den Landesjugendringen, vielen Jugendverbänden und dem Berliner U18-Netzwerk.

 

Am 17. September ist Wahltag!

In diesem Jahr beteiligt sich auch der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Rheinland-Pfalz/Saar (VCP RPS) an den Jugendwahlen zur Bundestagswahl. Dazu sollen in mehreren Ortsgruppen Wahllokale für minderjährige Pfadfinder*innen, aber auch Kinder und Jugendliche außerhalb des Verbandes, eingerichtet werden.
Innerhalb des demokratisch organisierten VCP haben Pfadfinder*innen schon von klein auf die Möglichkeit, das Verbandleben aktiv mitzugestalten. Durch die Beteiligung an der U18-Wahl bieten wir jungen Menschen die Chance auch außerhalb des Verbandes ihre Stimme abzugeben,ihre eigenen Werte zu vertreten und ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Zudem soll langfristig das Interesse an politischer Teilhabe und gesellschaftlichem Engagement geweckt werden, doch dafür ist natürlich nicht allein die symbolische Wahl am Wahltag entscheidend. Denn bereits vor der Wahl tauschen sich Kinder und Jugendliche über politische Themen aus, erkennen auf diese Weise ihre eigene politische Haltung und lernen diese auch auszudrücken. Um diesen Meinungsbildungsprozess zu fördern können zusätzlich Veranstaltungen und Aktionen organisiert werden, die vor der Wahl in den Wahllokalen stattfinden. Hierzu können beispielweise
lokale Politiker*innen eingeladen und mit Fragen gelöchert werden.

Um bei der U18-Wahl aktiv zu sein ist es ganz egal wie intensiv sich bisher schon mit demThema Politik auseinandergesetzt wurde. Denn es gilt: aus Neugierde wächst politische Bildung, ganz nach dem pfadfinderischen Grundsatz „learning by doing“.

 

Ein Wahlokal in deiner Nähe findest du bald unter vcp-rps.de/jugendpolitik! 🙂