Landesführung

Das Landesführerlager des VCP RPS

Phil Wendel

Landesführer

Servus, ich bin der Phil. Im Jahr 2000 hat mich ein guter Freund zu den Pfadfindern gebracht und bis heute bin ich davon nicht mehr weg gekommen. Ich komme aus dem Gau Neuburgund, Stamm Ritter von Dalberg. Dort habe ich über fünf Jahre eine Sippe geführt. Dabei war ich auch Jamboreetruppleitung 2011. Nach dem Ende meiner Sippenzeit wurde ich dann für knapp drei Jahre Gauführer. Seit 2015 bin ich nun einer von drei Landesführer*innen. Ich bin zuversichtlich, dass wir die Zeichen der Zeit für uns nutzen können um weiterhin die gute Pfadfinderarbeit in unserem Land aufrecht zu erhalten. In meinen ganzen Jahren Leitungserfahrung habe ich immer gemerkt, wie wichtig es ist auf kritische Säulen bauen zu können. Ich bin also immer für Anmerkungen, Lob, Kritik und für Mitarbeit dankbar.

Allzeit Bereit und Gut Pfad

Phil

 

Kontakt: phil@vcp-rps.de

Sabrina „Bine“ Stothut

Landesführerin

Hallihallo, ich bin Bine, aus dem Stamm Lohengrin im Gau Alt-Burgund. Im Stamm war ich lange Zeit Sippen- und Stammesführerin und auf Gauebene Schulungsbeauftragte. Im letzten Jahr auf dem Bundeslager hat unsere Villa Kunterburgundi eng mit unserem übermäßig genialen RPS-Teillager zusammengearbeitet und zack, schon war ich infiziert von der wunderbaren Landesluft.
Da ich fest davon überzeugt bin, dass unser pfadfinderische Arbeit für Kinder und Jugendliche absolut wichtig und bereichernd ist, möchte ich diese auch weiterhin unterstützen, nun eben als Landesführerin. Ich freue mich auf eine kreative Zeit mit unvergessenen Aktionen und spannenden Begegnungen.

Gut Pfad und auf eine tolle Zeit!

Bine

 

Kontakt: bine@vcp-rps.de

Jan Paulus

Landesführer

Hallo, ich bin Jan, Jahrgang `91 und komme aus dem Stamm Römer, der Saarbrücken sein Zuhause nennt. Mein Pfadfinderleben habe ich 2003 begonnen und schon früh Verantwortung für das Stammesmaterial übernommen. Später habe ich mich dann mehr inhaltlich engagiert und die Ranger*Rover-Stufe im Gau und dann im Land geführt – an der Stufe hängt auch immer noch mein Herz. Mittlerweile bin ich aber als einer von drei Landesführer*innen für alles Mögliche – zum Beispiel die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

Damit die Arbeit auf Landesebene euch und mir Spaß macht bin ich auf Euer Feedback und Euer Engagement angewiesen. Ich stehe Euch also bei Fragen, Wünsche, Ideen oder Problemen zur Verfügung. Schreibt mir einfach eine Mail oder kontaktiert mich über eine der zahllosen weiteren Möglichkeiten.

Gut Pfad
Jan

 

Kontakt: jan@vcp-rps.de

Patrick Peisch

Hallo, ich bin Patrick, knapp über 20, und komme aus dem Stamm ScheidterHaufen, Saarbrücken.

Ich mach eigentlich all das, was meine Landesführungskolleg*innen nicht tun.
Der rote Faden dabei ist den Landesverband etwas zu digitalisieren.
Die meisten meiner Projekte laufen im Hintergrund für Landesführung, Landesbüro und Turm.

Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass die Mehrheit nichts von meinem Tun mitbekommt – aber ich tue tatsächlich was, ehrlich!

Beste Grüße und Gut Pfad
Patrick

 

Kontakt: pp@vcp-rps.de

Helena Morgen

Schulung

Hallo ihr Lieben,

Ich bin Helena und komme aus Trier, wo ich  2003  als Pfadfinderin in den Gau Tronje, Stamm Perceval, aufgenommen  wurde. Dort hatte ich viele verschiedene Ämter und Beauftragungen inne, wie zum  Beispiel: Elternbeauftragte, Kassenwartin und Schriftführerin. Außerdem war ich 2  Jahre in der Gauführung aktiv und habe 6 Jahre eine Mädelssippe geleitet.

Seit 2016 bin ich in der Landesführung für die Schulung zuständig.  Neben vielen Landesführungsterminen, organisiere ich hauptsächlich die  TurmUni, eine Schulung für angehende Stammesführungen. Außerdem stehe  ich euch für Fragen rund um die Schulung in RPS zu Verfügung – meldet  euch gerne bei mir.

Liebe Grüße und herzlich Gut Pfad
Helena

 

Kontakt: helena@vcp-rps.de

Alina Büttner

Pfadfinder*innenstufe

Hallo RPS, ich bin Alina, geboren im Jahr 1994 und seit 2018 Teil der Landesführung. Hauptberuflich bin ich Sozialpädagogin in meiner Heimatstadt Mainz.

Seit 2003 bin ich aktiv im Stamm Lohengrin/Gau Alt-Burgund. Als Sippenführerin konnte ich dort viele Erfahrungen sammeln, die ich jetzt als Pfadfinderstufenbeauftragte mit euch teilen möchte.

2016 hat mich die Neugier gepackt, auch RPS aktiv mitzugestalten. Los ging es mit der Projektgruppe zum Thema Flucht. 2018 ist dann die Pfadistufe zum Schwerpunkt meiner Arbeit geworden. Der Fokus liegt auf Stufentreffen, um mit euch ins Gespräch zu kommen. Einmal im Jahr findet ein Gruppenleitungs-Wochenende statt, um neue Ideen für Gruppenstunden zu teilen und sich auszutauschen.

Besonders allen Gruppenleitungen stehe ich bei Fragen, Wünschen & Problemen gerne zur Seite.

Herzliche Grüße & Gut Pfad,
Alina

 

Kontakt: alina@vcp-rps.de

Rebbi Armingeon

Kinder-/Wölflingsstufe

Mein Name ist Rebecca Armingeon, die meisten nennen mich aber einfach Rebbi. Ich bin die neue Beauftragte für die Wölflingsstufe und möchte die nächsten 3 Jahre den Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern in der Wölflingsstufe mit Rat und Tat zur Seite stehen und für die Akelas schöne, informative und abwechslungsreiche Veranstaltungen auf die Beine stellen, mich aber auch darüber hinaus im Rahmen meiner Kräfte in der Landesführung einbringen.

Meine pfadfinderische Heimat ist der Stamm Albert Schweitzer im BRF. Mit 8 Jahren kam ich dazu und durfte dann irgendwann selbst ein Rudel leiten. Später wurde ich dann Stammesakela und Bezirksakela, bis es mich für ein Jahr nach München zum Ökumenischen Kirchentag verschlagen hat und ich mit der aktiven Arbeit kürzer treten musste. Also wurde ich Stammesversammlungsvorstand und habe angefangen in der Fachgruppe Kinderstufe auf Bundesebene mitzuarbeiten. Mittlerweile bin ich zurück in der Pfalz, mitten im Studium der Sozialen Arbeit und arbeite in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Und wenn dann immer noch Zeit übrig ist versuche ich mich im gärtnern oder lebe meine kreative Ader aus.

Gut Jagd!

 

Kontakt: rebbi@vcp-rps.de

Alexander Wittmann

Ranger*Rover Stufe

Hi RPS,

ich heiße Alex und bin 21 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus dem Stamm Hasalaha im GNB. Dort hatte ich unter anderem eine Gruppe und war Stammesakela. In letzter Zeit war ich aber vor allem als Gauakela und Siedlungsführer der Siedlung Heinrich Lützel in Iggelheim aktiv. Ich wohne aktuell in Heilbronn und studiere dort im 4. Semester medizinische Informatik.

Auf der Landesversammlung wurde ich zum neuen R/R-Beauftragten gewählt, stellvertretend für Raoul & Gudrun kümmere ich mich allerdings schon seit Oktober 2016 um die Stufe. Im Laufe des Jahres werde ich zu der ein oder anderen Roveraktion sicher nochmal von mir hören lassen. Die 2. Runde des RPS-Abendlagers ist übrigens schon fest eingeplant.

Solltet ihr Probleme, Fragen oder auch Ideen zur R/R-Stufe haben, könnt ihr euch natürlich jeder Zeit bei mir melden. Man sieht sich auf der nächsten Landesaktion.

Haut rein & Gut Pfad

Alex

 

Kontakt: alex@vcp-rps.de