Der Aufnäher “Freund*in aller Menschen” ist eine Aktion des rdp Rheinland/Pfalz Saar und wurde von der Projektgruppe Flucht des VCP Rheinland/Pfalz Saar initiiert.

Die Projektgruppe Flucht des VCP wurde Anfang 2016 von Pfadfinderinnen und Pfadfindern gegründet, um die Herausforderungen, vor die uns die weltweiten Fluchtbewegungen stellen, auch zum Thema in der Pfadfinderarbeit zu machen.

Der rdp Rheinland/Pfalz Saar vertritt die Interessen der Mitgliedsverbände DPSG, PSG, BdP und VCP in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Daneben ermöglicht der Ring einen Austausch zwischen den Verbänden und organisiert Projekte wie den Aufnäher “Freund*in aller Menschen” über die Verbandsgrenzen hinweg.

zurück