Liebe Jamboree-Interessenten, liebe Eltern, uns hat gestern die Info erreicht, dass von Seiten der Organisation des 24. World Scout Jamboree 2019 in Amerika das deutsche Kontingent stark begrenzt wurde. Das kommt sehr überraschend für uns alle und wir müssen nun reagieren. Die offizielle Information der Kontingentsleitung ist, dass alle, deren Anmeldeprozess noch nicht abgeschlossen ist, vorerst auf einer Warteliste registriert […]

Es ist mal wieder so weit, das Jamboree rückt näher. Damit ihr teilnehmen könnt, und rechtzeitig alle wichtigen Infos bekommt, wird es im Februar vier Infoveranstaltungen in RPS geben. Hier findet ihr die Termine. Falls ihr euch nun fragt, was das Jamboree überhaupt ist, gibt es hier schon mal ein paar allgmeine Infos für euch.

Afrika! Das klingt nach Wärme, roter Erde und Abenteuer. Für viele aber auch nur nach Hunger, Kriminalität und AIDS. Die Vielfalt dieses Riesenkontinents geht oft in Verallgemeinerungen unter. Die Fachgruppe Afrika will ein Wochenende lang mit Euch genauer darauf schauen. Ihr könnt euch unter anderem mit Pfadfinden in Afrika und speziell in Zimbabwe beschäftigen, da der VCP mit den Pfadfindern […]

Auf unserer Burg Rieneck fand vom 16. bis 18. Juni die Bundesversammlung des VCP statt und natürlich war RPS mit einer starken Delegation vertreten. In diesem Jahr haben die RPSer den lockenden Annehmlichkeiten der Burg widerstehen können und die kurzen BV-Nächte im Zelt verbracht. Ging es in den letzten Jahren auf der BV noch häufig um verbandinterne Themen, so blickte […]

Hey liebes RPS, Vielleicht habt ihr Sie schon in euren Briefkästen, vielleicht kommt Sie aber auch erst in den nächsten Tagen bei euch an. Die Rede ist von eurer Thingday-Postkarte. Wir würden gerne sehen, welch schöne Postkarten ihr bekommen habt und hier eine kleine Bildergalerie für euch zusammenstellen. Also ladet einfach hier ein Bild hoch, oder verseht ein Bild auf […]

Pfadfinden ist international – und solidarisch. Wir möchten, dass auch Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus finanzschwächeren Ländern das Jamboree erleben können. Der VCP wird im Rahmen der Solidaritätsumlage „Operation Kirara“ zum nächsten Jamboree eine Gruppe der Talitha Kumi Scouts aus Beit Jala einladen. Zehn palästinensische Pfadfinderinnen und Pfadfinder werden das Jamboree gemeinsam mit dem Trupp des VCP Baden erleben. Zur Finanzierung […]