RPS-Sippenhajk 2019

Datum/Zeit
Date(s) - 23/08/2019 - 25/08/2019
Ganztägig

Kategorien


Liebe Spürnasen, Jupfis, Pfadis & Gruppenleitungen aus RPS,

etwas Schreckliches ist passiert, leider mussten wir in der letzten Vollmondnacht feststellen, dass in unser Materiallager eingebrochen wurde. Dabei wurden eine Menge Kohtenplanen, Heringe und vor allem Töpfe gestohlen. Die Polizei tappt noch völlig im Dunkeln, sodass sie uns um Hilfe gebeten hat. RPS musste nicht lange zögern und hat sofort eine Sonderkommission eingerichtet. Mit großer Wahrscheinlichkeit befinden sich in unserem Land tollkühne und detektivische Pfadis, die bei der Lösung des Falles behilflich sein können.

Deshalb fordere ich euch hiermit auf, die Verfolgung des Diebes aufzunehmen und lade euch herzlichst dazu ein, am 1. VCP RPS-Sippenhajk teilzunehmen. Dieser wird vom 23.-25.08.2019 irgendwo in Rheinland-Pfalz stattfinden.

 

Übersicht

  • Datum: 23.-25.08.2019
  • Ort: Rheinland-Pfalz
  • Kosten: 15 € – bitte gesammelt überweisen

Weitere Informationen erhaltet ihr in der Einladung zum Sippenhajk (PDF).

 

Zusammengefasstes Vorgehen für Sippenführer*innen:

Erst einmal: Gründlich die Einladung durchlesen! Dann:

  1. Gruppe gründen, Gruppenname und passende Verkleidung überlegen
  2. Von jedem Teilnehmenden Einverständniserklärung ausfüllen lassen
  3. Gesammelt bei mir, bis zum 16.08.2019, anmelden und abgeben
  4. Starträtsel lösen & mir die Lösung mitteilen (nur um sicher zu gehen, dass es richtig ist)
  5. Material packen (Kochutensilien, Zeltmaterial…)
  6. Am Freitag, 23.08.2019 um 17:30 Uhr gut gelaunt und motiviert beim Startpunkt sein.

Also, ihr mutigen und abenteuerlustigen Pfadis, meldet euch fleißig an und unterstützt die Sonderkommision bei der Aufklärung des Einbruchs. Ich freue mich auf eure tatkräftige Unterstützung!

Herzliche Grüße und Gut Pfad,

Alina & das Orga-Team

P.S.: Scheut euch nicht, mich bei Fragen oder Problem anzusprechen, ich bin mir sicher, dass wir diese lösen können.

 

Hier könnt ihr eure Sippe anmelden. Zusätzlich zur Gruppenanmeldung benötige ich von allen Teilnehmer*innen unter 18 Jahren eine Einverständniserklärung mit Unterschrift einer Erziehungsberechtigten, die per Post an das Landesbüro (VCP Rheinland-Pfalz/Saar, Stadtgrabenstr. 25a, 67245 Lambsheim) zu senden ist.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.