Liebe Sipplinge und Sippenführer,

vom 19-21.02.2016 ist es wieder so weit – ein neues Sippenlagerwochenende steht vor der Tür.
Wir treffen uns im „Jugenddorf Teufelsfels“ bei Schneppenbach und werden drei wunderwolle Tage zusammen verbringen.

Zum Ablauf

Wir treffen uns am Freitag gegen 17.00 in dem Hüttendorf und nutzen den Abend um uns alle etwas kennen zu lernen.
Am Samstagmorgen erwartet euch eine kleine Challenge bei denen die Sippen gegeneinander antreten und ihr mit eurem Pfadiwissen und euren Skills glänzen könnt. Von Technik über Liedgut bis Feuer machen ist alles dabei und es gibt tolle Preise für euch zu gewinnen! Den Nachmittag habt ihr dann für euch und könnt die Zeit als Sippe genießen. Den Bunten Abend verbringen wir natürlich wieder gemeinsam. Sonntags werden wir dann nach dem Frühstück unsere sieben Sachen packen und gegen 12.00 nach Hause fahren.

Falls ihr jetzt also Lust habt das Wochenende mit uns zu verbringen gebt die Anmeldeabschnitte bitte eurem Sippenführer, der sie dann bitte mir bis zum 08.02.2016 gesammelt an das Landesbüro schickt. Meldet euch rechtzeitig an, die Plätze sind begrenzt!

Ich freue mich auf euch! Liebe Grüße und Gut Pfad

Klara

pdfHier findet ihr die Anmeldung zum SiLaWe 2016

Das Jugenddorf Teufelsfels

Hier findet ihr Informationen und Bilder von unserer Unterkunft.

www.jugenddorf-teufelsfels.de

Programmvorschläge

  • Wandert zu der „Schmidtburg“
  • Besucht die „Altburg“, eine rekonstruierte Keltensiedlung
  • Macht eine Führung in der Schiefergrube „Herrenberg“
  • Besucht den Teufelsfels und lasst euch von seiner Legende verzaubern
  • Unternehmt eine Wanderung zu den „Kirner Dolomiten“

Packliste

  • Spannbetttuch
  • Schlafsack (warm, die Hütten sind nicht beheizt!)
  • Wetterfeste Kleidung
  • Tracht und Halstuch
  • LiederbuchAnmeldung

15€ pro Person (Verpflegung, Unterkunft und gemeinsames Programm).
Die Anreise ist selbst zu organisieren.

Sipplinge melden sich mit diesem Anmeldeabschnitt beim Sippenführer an. Diese melden die Sippe hier an und senden alle Anmeldungen postalisch an das Landesbüro. Nachmeldungen für eure Sippe sind jederzeit noch möglich!

Der Teilnahmebeitrag wird von jedem Sippling selbst überwiesen.

 

Bei Fragen wendet euch per Mail an

Klara Steinmetz

oder das VCP RPS Landesbüro (Tel: 06233-21955).

 

Sippenführer/innen können hier ihre Sippen online anmelden: