Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP), ein evangelischer Jugendverband mit ca. 3.500 Mitgliedern in Rheinland-Pfalz und im Saarland, sucht für sein Landesbüro

eine*n Verwaltungsangestellte*n

befristet als Elternzeitvertretung von 01.05.2018 bis 31.08. 2019.

Die Stelle ist teilbar bzw. die Arbeitszeit kann reduziert werden.

Aufgabe des Büros ist die pädagogische und verwaltungstechnische Unterstützung unserer Jugendarbeit.

Wir wünschen uns

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellte*n oder vergleichbare

Qualifikation

  • fundierte Kenntnisse in der Buchhaltung
  • einen souveränen Umgang mit gängiger und fachbezogener PC-Software
  • fundierte PC-Kenntnisse (aktuelles Office, WordPress, Social Media)
  • ein freundliches Dienstleistungs- und kundenorientiertes Selbstverständnis
  • Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Arbeits- und Entscheidungsstrukturen
  • die Zugehörigkeit zu einer verfassten Kirche

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit jungen Menschen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team
  • Bezahlung vergleichbar TVöD (E6/E7)

Dienstort ist Lambsheim/Pfalz.

Wenn Sie mit Engagement und Freude bei der Arbeit sind und sich in der fachlichen Beschreibung wiederfinden, schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an stefan.gross@vcp-rps.de.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Stefan Groß, Tel.: 06233 21955 wenden.

Stellenausschreibung Verwaltung