Ab sofort könnt ihr das Landesbüro über Whatsapp kontaktieren.

Unter der Nummer 06233 21955 könnt ihr die Mitarbeiter*innen im Landesbüro  während der Öffnungszeiten nun auch auf diesem Wege erreichen und eure Fragen stellen und Anliegen loswerden.

 

Dokumente und Unterlagen werden weiterhin nur per E-Mail oder Post versandt (aus Gründen des Datenschutz).