Dein Turm – dein Raum – dein Style

Hey, du hast ein Zimmer im Turm! „Und was soll ich jetzt damit?“, fragst du dich vielleicht. Ganz einfach: Besuche es! Hunderte Leute besuchen jährlich den Nibelungenturm, was einerseits schön ist, andererseits leiden die schön gestalteten Räume darunter. Viele Zimmer sind auch mit veralteten Bildern und Malereien verziert. Hier bist du gefragt: Denn das Aussehen der Zimmer hängt von deinem […]

Weltkulturerbe erleben – Landesführerlager 2018

Hallo RPS, auf dem Lafüla 2018 vom 16.-18. November 2018 wollen wir das Weltkulturerbe Völklinger Hütte mit euch entdecken! Und wer weiß, vielleicht können wir auch hinter die Kulissen schauen und alles aus einer ganz anderen Perspektive erleben… Ein tolles, spannendes Gelände auf dem wir vieles zusammen mit euch erleben wollen. Endlich mal wieder Teilnehmer*in sein! Wir freuen uns auf ein großartiges, spaßiges, […]

Hallo RPS, die Fachgruppe “achtsam & aktiv” lädt zum 3. Vernetzungstreffen am 16.-17.11.2018 in Kassel ein. Eingeladen sind Vertrauenspersonen aus den VCP-Ländern, Mitglieder entsprechender Arbeitskreise auf Landesebene, Schulungsmitarbeiter*innen sowie Hauptberufliche aus den VCP-Ländern. Bei Interesse und Fragen wendet euch gerne an fg.achtsamundaktiv@vcp.de Einladung zum 3. Vernetzungstreffen Prävention

Die R*R-Schulung findet vom 23.-25.11.2018 statt und soll euch dabei unterstützen, frischen Wind in eure R*R-Arbeit zu bekommen. Wie kann ich die Arbeit in meiner Ranger*Rover-Stufe spannend und ansprechend, abwechslungsreich und sinnvoll gestalten? Mit diesen und vielen weiteren Fragen rund um das Thema Ranger*Rover beschäftigen wir uns auf der Ranger*Rover-Schulung. Gemeinsam werden wir einen Blick auf die Methoden und Strukturen […]

Du willst eine Woche Abwechslung zum schnöden Alltag und das, ganz ohne Urlaub nehmen zu müssen? Vom 29.10.-03.11.2018 findet das Abendlager in eurer eigenen Pfadi-WG statt. Das Abendlager richtet sich an alle Ranger*Rover in RPS. Wie auch in den letzten Jahren gilt wieder: schnapp dir deine Lieblings-Ranger*Rover und zieht für eine Woche zusammen in eine WG. Ob ihr eine Woche in […]

Auf dem Landesgruppenleitertreffen vom 26.-28.10.2018 in der Jugendbildungsstätte Schloß Dhaun habt ihr als Gruppenführer*innen von Wölflings- und Pfadfindergruppen die Gelegenheit, euch auszutauschen und von den Ideen und Erfahrungen der anderen zu profitieren. Jede Woche neue, tolle Ideen raus kramen und Gruppenstunden vorbereiten ist eigentlich genau euer Ding, aber manchmal fällt selbst euch nichts mehr ein? Ihr arbeitet nach und nach die Handreichungen vom VCP […]

Verständigung, Offenheit und Toleranz – das sind Grundanliegen von uns Pfadfinder*innen. Wie können wir diese Anliegen in Schulungen, Veranstaltungen und Aktionen vermitteln und weitergeben? Dazu bietet die Bundeszentrale in Kooperation mit dem Deutschen Youth For Understanding Komitee e.V. den Workshop „Colored Glasses an. Der Workshop richtet sich an Schulungsmitarbeiter*innen; Fachgruppenmitglieder; alle, die sich für Demokratieerziehung interessieren; im internationalen Bereich tätig […]

Macht mit – der VCP braucht Dich

Der Findungsausschuss für den Bundesvorstand lädt euch vom 7.-9. September 2018 ein, auf Bundesebene mitzumischen. Unter dem Motto „MACH MIT – Wir brauchen Dich“ findet das Treffen auf der Burg Rieneck statt. Eingeladen sind alle, die gerne über mögliche Änderungen der Gremienstruktur des VCP auf Bundesebene nachdenken wollen, alle, die spätestens auf der Bundesversammlung 2018 die Dringlichkeit des Themas erkannt […]

Karl-Heinz Nestle (Mokka) *14. Juni 1934            + 22. Juni 2018   Karl-Heinz Nestle, den viele in unserem Verband vielleicht nur als „Mokka“ kennen, hat es sich als langjähriger und erfolgreicher Beauftragter für die Kreuzpfadfinderarbeit zum Ziel gemacht, jungen Pfadfinderinnen und Pfadfindern die christliche Botschaft und ihre Werte zu vermitteln. Die von ihm viele Jahre lang geleiteten Rüsten waren immer ein […]

Deine CHANCE: Wir suchen Unitleitungen (Truppleitungen)! Teilnehmerseitig können aus RPS drei Units (Paket A) gebildet werden, derzeit ist ein Unitleitungsteam komplett. Sieben weitere Personen für zwei Unitleitungen werden gesucht. In Jamboreetradition besteht eine Unit aus 36 Teilnehmenden (im Alter von 14 bis 17) und 4 Unitleitenden. Kern der Aufgabe als Unitleitung ist es, die Teilnehmenden durch Vorbereitung, die Jamboreefahrt selbst […]